Clara

Eine Entführung gerät zum Psychoduell zwischen Täter und Opfer - und die Grenzen zwischen Schuld und Unschuld verschwimmen.

Der Waldviertler Lagerarbeiter Michael Gruber hadert mit der Welt, die ihn umgibt. In dem Wiener Großindustriellen Kurt Bergmann sieht er den Schuldigen für sein Unglück. Präzise plant er seinen Racheplan: Die Entführung von Bergmanns Tochter Clara. Doch das Partygirl Clara meistert ihr Schicksal besser, als Gruber gedacht hat - und die Entführung gerät außer Kontrolle.

Clara
Kriminalroman von Michael Koller
Taschenbuch, 219 Seiten, € 14,90 (A)
ISBN 978-3-902784-19-1


Clara ist auch als e-book erhältlich

Weltbild

Amazon


Von Michael Koller bisher erschienen

 

Fallstricke
978-3-902784-08-7

Letzter Elfmeter
978-3-902784-33-9

Tödlicher Kunstfehler
978-3-902784-47-6

Notizen eines Sommers
978-3-903092-19-8



 

Der Konzern
978-3-903092-78-5





Michael Koller

     

 

     

 

 
Verlag federfrei - Der österreichische Krimiverlag